Agni Varsha

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handlung

Das ganze Land leidet unter einer großen Dürre - seit 10 Jahren hat es nicht mehr geregnet.Die letzte Hoffnung ruht nun allein auf dm Oberpriester und Hüter des heiligen Feuers Paravasu, der mit einer opulenten Operzeremonie den Regengott Indra besänftigen soll.Doch mitten in den Vorbereitungen taucht plötzlich Paravasus Erzfeind Yavakri auf und erhebt Anspruch auf Paravasus Posten und dessen schöne Frau Vishakha.Paravasus jüngerer und etwas naiver Bruder Arvasu will Yavakri beistehen und verpasst dadurch siene Hochzeit mit dem bildhübschen Bauernmädchen Nittilai. Diese wird kurzerhand mit einem anderen Mann aus dem Dorf vermählt.Doch nur die einzigartige Reinheit der Liebe zwischen Arvasu und Nittilai kann dem Land die ersehnte Rettung bescheren...