Army

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Auftrag der Liebe ist ein Film, entstanden unter der Regie von Raam Shetty. Gedreht wurde er im Jahr 1996 und ist eine indische Filmproduktion.

Inhaltsverzeichnis   Handlung   Filmdaten   Crew   Daten   Auszeichnungen  Songs  Weblinks  Quelle

Handlung

Die jungen Anwältin Geeta war mit Major Arjun Singh verheiratet und erwartete ein Kind von ihm. Jedoch wurde Arjuns geliebte Schwester von dem kaltherzigen und tyrannischen Dorfchef Naagraj schwer misshandelt. Major Arjun Singh griff ein, um seiner Schwester zu helfen. Naagraj, der ganz nebenbei auch der größte Waffenhändler des Landes ist, tötete ihn. Als es zur Gerichtsverhandlung kam, hatte Geetas Schwägerin bereits den Verstand verloren und so wurde der Mörder freigesprochen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache, stößt sie auf fünf Häftlinge, die wegen der Ermordung eines tyrannischen Magistraten erhängt werden sollen. Es gelingt ihr mit Hilfe ihres Bruders, der im Gefängnis als Wärter arbeitet, Kishan Kevin, Karta, Khan und Kabir zu befreien. Sie verstecken sich in einem abgelegenen Haus und sind von nun an Geetas persönliche Armee der Rache.

Filmdaten

Originaltitel: Army

Deutscher Titel: Im Auftrag der Liebe

Produktionsland: Indien

Erscheinungsjahr: 1996

Länge: 154 Min.

Originalsprache: Hindi

Stab

Regie: Raam Shetty

Drehbuch: Anees Bazmee, Sanjeev Duggal

Produktion: Mukul Anand, Nitin Manmohan

Musik: Anand Modak, Milind Chitragupth

Kamera: Rajiv Jain, S.Kumar

Besetzung


Songs

Songs Sänger/in Songwriter
Achikoo Bachikoo Kachikoo Sadhana Sargam, Udit Narayan Sameer
De Taali Alka Yagnik, Vinod Rathod, Abhijeet, Jolly Mukherjee Sameer
Dil Mein Kuchh Hone Laga Kumar Sanu, Sadhana Sargam Sameer
Ek Beeti Hui Kahani Alka Yagnik Sameer
Ho Gayee Taiyar Hamari Army Alka Yagnik, Vinod Rathod, Abhijeet, Jolly Mukherjee Sameer
Main To Hoon Pagal Munda Alka Yagnik, Vinod Rathod Sameer


Weblinks

Quelle

Dieser Text stammt in dieser Version aus der deutschsprachigen Wikipedia, Version vom 14. August 2009 um 00:19 Uhr durch LinkFA-Bot . Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar. Der Inhalt ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported Lizenz sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.