Deewane

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vishal ist der beste Polizist Mumbais. Während er jedoch bei jeder Gelegenheit den Verbrechern das Fürchten lernt, fühlt sich seine Geliebte Sapna vernachlässigt. Sie wünscht sich mehr Romantik - und vor allem mehr Zeit. Dennoch plant ihre Familie die baldige Hochzeit. Dabei schwebt Vishal in höchster Gefahr: Sein eigener Onkel Lekhraj leitet ein Gangster-Syndikat, dem auch Vishals Cousin angehört. Und da Vishal den Schurken auf den Fersen ist, soll ihn der Cousin töten. Er trifft Vishal, doch er überlebt. Da er fortan im Koma liegt, entscheidet sich Commissioner Chavan für einen brisanten Plan: Vishal hatte unlängst den Ganoven Arun festgenommen, der ihm aufs Haar gleicht. Er beauftragt Arun, sich als Vishal auszugeben. In dieser Rolle ist er erfolgreich - und erobert nebenbei Sapnas Herz. Da tauchen jedoch Aruns Freundin Pooja und Kumpel Okay aus Shimla auf.