Dhoom

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dhoom (Hindi: धूम, Urdu: دھوم, English: Blast)ist ein indischer Film. Er gehört zu den erfolgreichsten indischen Filmen des Jahres 2004 und brachte ein neues Genre nach Bollywood, das Motorrad-Action behandelt.

Filmdaten
Deutscher Titel: Dhoom! - Die Jagd beginnt
Originaltitel: Dhoom
Produktionsland: Indien
Originalsprache: Hindi
Erscheinungsjahr: 2004
Länge: 129 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12
Genre: Action, Thriller
Stab
Regie: Sanjay Gadhvi
Drehbuch: Vijay Krishna Acharya
Produktion: Aditya Chopra
Musik: Pritam Chakraborty
Kamera: Nirav Shah
Schnitt: Rameshwar S. Bhagat
Besetzung

Handlung

Eine Bande von Motorradfahrern raubt in Mumbai Geldtransporter aus. Der Fall wird dem Hardliner-Polizisten ACP Jai Dixit zugeteilt. Dabei trifft er auf den Kleingauner Ali, den er zunächst verdächtigt, dann aber mit ihm zusammenarbeitet. Bei einem misslungenen Versuch, die Bande zu fassen, erschießt Dixit eines der Mitglieder und es kommt zum Bruch zwischen ihm und Ali. Kabir, der Kopf der Bande, versucht Ali als Ersatz für den Erschossenen zu gewinnen, um das größte Casino in Goa zu bestehlen. Am Ende stellt sich jedoch heraus, dass Dixit und Ali doch weiterhin zusammenarbeiten und die Bande kann verhaftet werden, Kabir stirbt.


Fortsetzung

Auszeichnungen

Gewonnene
Nominiert


Songs

Songs Sänger/in Lyrics
Dhoom Dhoom Tata Young Sameer
Dhoom Machale Sunidhi Chauhan Sameer
Dilbara Abhijeet, Soumya Raoh Sameer
Dilbara - Reprisal Abhijeet,Soumya Raoh, Abhishek Bachchan Sameer
Salaame Kunal Ganjawala, Vasundhara Das Sameer
Shikdum Shreya Ghoshal, Shaan Sameer
Shikdum - The Bedroom Mix Gayatri Ganjawala, K. K. Sameer


Weblinks

Quelle

Dieser Text stammt in dieser Version aus der deutschsprachigen Wikipedia, Version vom 10. Februar 2010 um 20:03 Uhr durch Xquenda . Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar. Der Inhalt ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported Lizenz sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.