Kabhi Haan Kabhi Naa

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis   Handlung   Filmdaten   Crew   Daten   Auszeichnungen  Songs  Weblinks  Quelle

Kabhi haan kabhi naa – Sie liebt mich, sie liebt mich nicht (Devnagari: कभी हाँ कभी ना Nastaliq:کبھی ہاں کبھی نہ English: Sometimes yes, sometimes no, Deutsch: Manchmal ja, manchmal nein) ist ein Film von Regisseur Kundan Shah, gedreht im Jahr 1993 und eine indische Filmproduktion.

Handlung

Sunil hat nur eine Leidenschaft – Live-Musik. Er selbst spielt Trompete. Sein Vater will ihn nach seinem College-Abschluss, in einer Auto-Werkstatt beschäftigen doch Sunil hat andere Pläne. Wieder einmal ist er durch das Examen gefallen, doch mit einer sich unerwartet ergebenden List, kann er seinen Vater täuschen. Er hat mit seinen Freunden eine Musikgruppe gegründet und die suchen einen Durchbruch in Chinatown - einem raffinierten, aber auch berüchtigten, Club in the City.

Sunils einzige andere Leidenschaft ist Anna die weibliche Frontsängerin der Band, in die sich Sunil verliebt hat. Doch auch Chris der Gitarrist der Band ist in sie verliebt und Sunil weiß das. Er tut sein Bestes um Chris von Anna fern zu halten und in einem verzweifelten Moment Annas Herz zu gewinnen. Er schafft erfolgreich ein Missverständnis zwischen Chris und Anna. Doch sein Erfolg ist kurz, denn Anna erfährt bald die Wahrheit über das Geschehen und ist schockiert über Sunils Dreistigkeit.

Nachdem Sunil aus der Band rausgeworfen wurde, erfährt er durch Zufall, dass diese ein Konzert im Chinatown geben sollen, einem Lokal mit zweifelhaftem Charakter und Treffpunkt der kriminellen Unterwelt der Stadt. Durch sein beherztes Eingreifen gelingt der Auftritt und Anna verzeiht ihm. Er darf in die Band zurück.

Die Geschichte nimmt eine weitere Wende, als Chris' Eltern beschließen, ihren Sohn mit einem reichen Mädchen ihrer Wahl zu verheiraten. Daraufhin wird die Heirat zwischen Sunil und Anna festgelegt. Sunil ist überglücklich, wird aber Zeuge einer Unterhaltung zwischen Anna und Chris. Aus Liebe zu Anna verzichtet er auf die Heirat, lernt aber am Hochzeitstag der beiden ein Mädchen kennen, das ihn nach dem Weg fragt. Man sieht die beiden davon gehen und Sunils Freund, der "Don", gibt zu verstehen, dass man sich um Sunil keine Sorgen machen bräuchte…

Filmdaten

Originaltitel: Kabhi Haan Kabhi Naa

Deutscher Titel: Sie liebt mich, sie liebt mich nicht

Produktionsland: Indien

Erscheinungsjahr: 1993

Länge: 158 Min.

Originalsprache: Hindi

Stab

Regie: Kundan Shah

Drehbuch: Kundan Shah, Pankaj Advani, Ranjit Kapoor

Produktion: Vikram Malhotra

Musik: Jatin Pandit, Lalit Pandit

Kamera: Virendra Saini

Schnitt: Renu Saluja

Besetzung


Auszeichnungen

Gewonnen
  • Filmfare Award for Best Film (Critics) (1993) [[Kundan Shah][
  • Filmfare Award for Best Actor (Critics) (1993) Shahrukh Khan


Nominiert


Songs

Songs Sänger/in Songwriter
Aana Mere Dil Ko Na Tum Kumar Sanu, Alka Yagnik Majrooh Sultanpuri
Ae Kash Ke Hum Hosh Mein Kumar Sanu Majrooh Sultanpuri
Deewana Dil Deewana Amit Kumar, Udit Narayan Majrooh Sultanpuri
Kyon Na Hum Milke Pyar Kare Amit Kumar, Udit Narayan Majrooh Sultanpuri
Sachi Yeh Kahani Hai Amit Kumar, Alka Yagnik Majrooh Sultanpuri
Woh To Hai Albela Kumar Sanu, Devki Majrooh Sultanpuri


Weblinks

Quelle

Dieser Text stammt in dieser Version aus der deutschsprachigen Wikipedia, Version vom 1. September 2009 um 17:32 Uhr durch Darkking3 . Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar. Der Inhalt ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported Lizenz sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.