Karisma Kapoor

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karisma Kapoor ( Hindi : करिश्मा कपूर, Kariśmā Kapūr, Karishma Kapur; * 25. Juni 1974 in Mumbai , Indien ) ist eine indische Filmschauspielerin.In Indien ist sie auch unter dem Namen Lolo bekannt, in Anlehnung an die italienische Schauspielerin Gina Lollobrigida .

Biografie

Kapoor gehört der Schauspielerdynastie Kapoor an, die tief in der Hindi-Filmindustrie verwurzelt ist. Ihre Mutter ist die Schauspielerin Babita Kapoor, ihre jüngere Schwester ist Kareena Kapoor, ihr Vater Randhir Kapoor ist Schauspieler, ihr Großvater ist der legendäre Produzent, Regisseur und Schauspieler Raj Kapoor , und auch ihr Urgroßvater Prithviraj Kapoor war Schauspieler.

Nach ihrer regulären Schulzeit ging Karisma Kapoor auf das Sophia College in Mumbai, verließ die Schule aber ohne einen Abschluss, um in der Filmindustrie zu arbeiten. Ihre erste Filmrolle spielte Kapoor 1991 in dem Film Prem Qaidi. In den 1990er Jahren spielte sie in einigen erfolgreichen Komödien mit. Gegen Ende des Jahrzehnts konnte sie ihre Karriere mit zwei Filmen erfolgreich konsolidieren. Für ihre Rolle in Raja Hindustani von 1996 wurde sie mit einem Filmfare Award ausgezeichnet. Für ihre Nebenrolle in Dil To Pagal Hai aus dem Jahr 1997 erhielt sie gleich mehrere indische Filmpreise: einen National Film Award , einen Filmfare Award und einen Zee Cine Award . Für ihre Rollen in den Filmen Fiza und Zubeidaa erhielt sie ebenfalls Auszeichnungen.

Kapoor heiratete 2003 den Industriellen Sanjay Kapur. Nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter legte sie eine längere Pause ein. Seit 2006 ist sie wieder auf der Leinwand zu sehen.