Maya Memsaab

Aus Bollypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis   Handlung   Filmdaten   Crew   Daten   Auszeichnungen  Songs  Weblinks  Quelle

Maya Memsaab (Hindi: माया मेमसाब, Urdu: مایا میمساب , aka Maya and Maya: The Enchanting Illusion in English) ist ein indischer Film des Regisseurs Ketan Mehta aus dem Jahr 1993.

3deewarein.jpg


Handlung

Maya ist die schöne doch extravagante Frau eines Landarztes.

Die schöne junge Maya hat ihren Kopf voll mit Träumen und ihren Körper gefüllt mit Sehnsüchten. Eines Tages fällt ihr Vater die Treppe herunter und bricht sich den Fuß. Ein junger Landarzt kommt, um ihn zu behandeln. Die Liebe erblüht zwischen dem Arzt und Maya und sie heiraten.

Zunächst ist da der Beginn des neuen Lebens, die Umgestaltung des Hauses und die gegenseitige Entdeckung, die ihren Gefühlen Euphorie verleiht. Doch allmählich setzt die Monotonie der Ehe ein. Die Langeweile einer Kleinstadt, die Mittelklasse-Existenz bedrücken sie und sie beginnt eine Reihe außerehelichen Affären. Zur gleichen Zeit wie ihre Phantasien von Romantik und Leidenschaft steigt ihr Verlangen nach einem glamourösen Leben. Sie sucht Zuflucht im Besitz von Luxussymbolen und hofft, dass sie ihr Zufriedenheit bringen, doch sie helfen nur, ihre Schuld und ihre Verzweiflung zu vervielfachen.

Selbst eine weitere außereheliche Beziehung, zunächst platonisch, dann leidenschaftlich, endet pathetisch und lässt sie erkennen, dass Ehebruch genau so banal ist wie Heirat. Je mehr sie von der Realität desillusioniert ist, umso mehr gleitet sie in ihre Fantasiewelt ab. Sie jagt sich selbst hinterher – Luftschlösser bauend bis zu ihren tragischen, komischen, heroischen und magischen Ende.

Filmdaten

Originaltitel: Maya Memsaab

Produktionsland: Indien

Erscheinungsjahr: 1992

Länge: 171 Min

Originalsprache: Hindi

Stab

Regie: Ketan Mehta

Drehbuch: Ketan Mehta

Produktion: Ketan Mehta

Musik: Hridaynath Mangeshkar

Kamera: Anoop Jotwani

Schnitt: Renu Saluja

Besetzung

Trivia

  • Dem Film liegt der Roman Madame Bovary von Gustave Flaubert zugrunde.
  • Dieser Film war einer der frühen Filme von Shahrukh Khan und beinhaltet die einzige etwas freizügigere Szene. Der Film sorgte für viel Aufregung auf Grund dieser Szene, die an den westlichen Produktionen gemessen, als nahezu harmlos einzustufen ist.


Songs

Songs Sänger/in Songwriter
Chayya Jagi Lata Mangeshkar Gulzar
Ek Haseen Nigah Ka Kumar Sanu Gulzar
Ek Haseen Nigah Ka Lata Mangeshkar Gulzar
Khud Se Baatein Lata Mangeshkar Gulzar
Mere Sarhane Jalao Sapne Lata Mangeshkar Gulzar
O Dil Banjare Lata Mangeshkar Gulzar
Yeh Shahar Bada Lata Mangeshkar Gulzar


Weblinks

Quelle

Dieser Text stammt in dieser Version aus der deutschsprachigen Wikipedia, Version vom 1. September 2009 um 17:30 Uhr durch Darkking3 . Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar. Der Inhalt ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported Lizenz sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.